Eine Luxus-Creme für Schönheit und Jugendlichkeit,

von Kundigen nach uralten Rezepturen hergestellt,

mit den kostbarsten Inhaltsstoffen aus dem Mineral- und Pflanzenreich,

veredelt in langwierigen und aufwendigen Prozessen.

Theodor Storm

'Hinzelmeier - Vergiß die Rose nicht'

(Erzählung in der alchemistischen Tradition des Abendlandes)

Erstes Kapitel, erster Absatz

‚In einem alten weitläufigen Hause wohnten Herr Hinzelmeier und die schöne Frau Abel; sie waren nun schon ins zwölfte Jahr verheiratet, ja, die Leute in der Stadt zählten ihnen nach, daß sie zusammen schon fast an die achtzig Jahre auf dem Nacken hätten, und noch immer waren sie jung und schön und hatten weder ein Fältchen vor der Stirn, noch ein Hahnepfötchen unter den Augen.
Daß dies nicht mit rechten Dingen zugehe, war nun freilich klar genug, und wenn die Hinzelmeierschen aufs Tapet kamen, so tranken die Stadtkaffeetanten drei Näpfchen mehr als am ersten Ostersonntagnachmittage. Die eine sagte: ‚Sie haben einen Jungbrunnen im Hofe!‘ Die andere sagte: ‚Es ist eine Jungfernmühle!‘ Die dritte sagte: ‚Ihr Bube, das Hinzelmeierlein, ist mit einer Glückshaube auf die Welt gekommen, und nun tragen die Alten sie wechselweise, Nacht um Nacht!‘
Das kleine Hinzelmeierlein dachte nun freilich nicht dergleichen; es kam ihm im Gegenteil ganz natürlich vor, daß seine Eltern immer jung und schön waren.

Eine einzigartige Luxus-Naturkosmetik

hergestellt nach den uralten Schönheitsrezepturen der Alchemie

Wie wäre es, wenn es eine Kosmetik gibt, die die höchste und stärkste Kraft der Natur für Schönheit und Jugendlichkeit ausschöpft?

Die sich an dem uralten, sagenhaften Menschheitswissen über die Natur orientiert, das es überall auf der Welt gab und gibt?

Die auf den Rezepturen der Heilkundigen basiert, die aus Metallen, Edelsteinen und Pflanzen die höchsten Heil- und Schönheitsmittel hergestellt haben?

Die chiljasu Creme enthält alchemistisch aufgeschlossenes Gold, Koralle, Perle, Rubin und Smaragd nach alten Rezepturen aus Europa und Indien.

Herstellung

Nur von Kundigen in aufwendigen Prozessen möglich

In allen Teilen der Welt und zu allen Zeiten gab und gibt es noch Kundige, die es verstehen, aus den Reichen der Natur (Pflanzen, Mineralien und Metalle) auf alchemistischem Weg hohe Heilmittel und auch Schönheitsmittel herzustellen.
Es bedarf dazu eines umfassenden Wissens über die Natur, über ihre vielfältigen, miteinander verwobenen Wirkprozesse und über die unterschiedlichen Einflüsse aus dem Kosmos. Außerdem sollen diese Menschen, so wird gesagt, auch eine besondere Denk- und Lebensweise mitbringen, damit die Werke gelingen können. Die überlieferten Rezepturen sind dementsprechend so ‚verschlüsselt‘, dass sie nur von Kundigen verstanden und nachvollzogen werden können.
Im Unterschied zu anderen Herstellungsweisen, z.B. der Homöopathie, greift die Alchemie direkt auf die Grundsubstanzen zurück, bearbeitet diese in mannigfaltigen Arbeitsschritten, ’schließt sie auf‘ und hebt sie so auf höhere, edlere und wirkungsvollere Stufen. Die Kraft-Essenz der Pflanzen, Mineralien und Metalle wird ganz rein verfügbar.
Die Prozesse des Calcinierens (Veraschen), Triturierens (Verreiben), Mazerierens (alkoholischer Auszug) usw. werden über Tage und Wochen durchgeführt, und das zu bestimmten Zeiten, welche z.B. durch Planetenstellungen bestimmt sind.
Besonders die höheren Werke erfordern ausschließlich menschliche Handarbeit, und zwar die Handarbeit von Kundigen. Die Anzahl der hergestellten Mittel ist daher sehr begrenzt und kostbar.

Alchemistische Impression: Smaragdmagisterium

Inhaltsstoffe

'Veredelte' kostbare Metalle und Edelsteine

Kostbare Metalle und Edelsteine bilden den Ausgangspunkt der chiljasu-Creme:

Gold, Koralle, Perle, Rubin, Smaragd

Diese wertvollen Naturprodukte wurden nach alten Rezepturen alchemistisch bearbeitet, und über viele Arbeitsschritte in eine sehr ‚hohe Form‘ gebracht. So können die innewohnenden Kräfte überhaupt vom Körper absorbiert werden. Durch die unvergleichlich feine Veredelung können sie sofort in die tiefen Hautschichten eindringen und dort aufgenommen werden.
Die heilenden und verjüngenden Wirkungen von Metallen und Edelsteinen werden in vielen alchemistischen Texten auf der ganzen Welt beschrieben. Für die chiljasu Creme wurde eine Rezeptur ausgearbeitet, bei der die Kräfte von Gold, Perle, Koralle, Rubin und Smaragd optimal auf Jugendlichkeit und natürliche Schönheit ausgerichtet sind. Durch die in ihrer Lebendigkeit erhöhten Wirkstoffe wird die Haut angeregt, in ihren ursprünglichen Zustand zurückzukehren – d.h. alchymistisch formuliert: ‚ihre natürliche, lebendige Durchfeuchtung wiederzuerlangen‘.
Diese starken Wirkkräfte aus der Natur wurden in eine pflegende Creme aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen eingebettet. Sie sorgen zusätzlich für Feuchtigkeit und machen mit hochwertigen Ölen die Haut geschmeidiger und weicher. Rosenöl gibt der chiljasu Creme einen zarten Duft.

Wirkung

Jugendlichkeit und natürliche Schönheit der Haut

Die regelmäßige kosmetische Anwendung der chiljasu Creme bewirkt ein jugendlicheres und ’natürlich schönes‘ Aussehen. Die Haut erhält eine feine, lebendige und ‚edle‘ Ausstrahlung.
Die Gesichtskonturen erscheinen straffer, Falten und Fältchen werden reduziert und das Hautbild wird ebenmäßiger und feinporiger. Auch bei geschädigter Haut können Regenerationsprozesse einsetzen, die die Haut wieder mehr zu ihrer natürlichen Schönheit zurückführen.
Da die Inhaltsstoffe Gold, Perle, Koralle, Rubin und Smaragd durch die alchemistische Veredelung unvergleichlich fein aufgeschlossen sind, können sie sofort in die tiefen Hautschichten eindringen und dort aufgenommen werden. Ihre starke Wirkung kann sich sofort entfalten und belebt schon bei der ersten Anwendung.
chiljasu hat eine universelle Wirkung – sie nährt, pflegt und schützt die Haut, und kann als Tages- und Nachtcreme sowie als Augenpflege benutzt werden.

Verpackung

Handarbeit, edle Materialien, Exklusivität

Nicht nur bei den Inhaltsstoffen, sondern auch bei der Verpackung achten wir auf natürliche, edle Materialien und handwerkliche Herstellung

Die Tiegel werden nach unseren Vorgaben von einem Glasbläser aus besonders hartem Laborglas mundgeblasen. Gefäß und Deckel werden wie bei alten Apothekerflaschen per Hand miteinander verschliffen und bilden zusammen eine individuelle Einheit.

Die Schachteln erstellt eine traditionelle Buchbinderin in Handarbeit.
Alle Arbeiten werden ausschließlich in Deutschland und Österreich durchgeführt.

Alchemistische Impression: Tartarus trockene Destillation

Alchemistische Impression: Goldarbeit

Shop

Der Online-Shop ist bald geöffnet!

chiljasu Gesichtscreme

350,00 

Inhalt: 38 ml

Haltbar bis: 05/2018

Eine Naturkosmetik mit echtem Effekt für Jugendlichkeit und Schönheit – dank den höchsten Kräften aus der Natur: alchemistisch veredeltem Gold, Koralle, Perle, Rubin, Smaragd.

Ein Tiegel mit 38 ml Creme reicht bei Anwendung morgens und abends als Gesichts-, Hals- und Augencreme für einen Monat.

Ingredients:
AQUA, ROSA CENTIFOLIA WATER*, HELIANTHUS ANNUSS SEED OIL*, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL*, CERA ALBA*, LANOLIN, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL*, CETEARYL OLIVATE, SORBITAN OLIVATE, ALCOHOL* (ALCHEMICAL ESSENCE), ROSA CENTIFOLIA EXTRACT*, PUNICA GRANATUM SEED OIL*, THEOBROMA CACAO*, MANNAN, CALENDULA OFFICINALIS FLOWER EXTRACT*, PELARGONIUM GRAVEOLENS OIL*, HYPERICUM PERFORATUM EXTRACT*, TOCOPHEROL, AMYRIS BALSAMIFERA BARK OIL, CROCUS SATIVUS FLOWER EXTRACT*, ROSA GALLICA FLOWER OIL*, JUNIPERUS VIRGINIANA OIL, CURCUMA LONGA POWDER*, DAEMONOROPS DRACO EXTRACT, VANILLA PLANIFOLIA EXTRACT CO2*, CITRONELLOL, GERANIOL, LINALOOL, LIMONENE, CITRAL, FARNESOL.

*aus kontrolliert biologischem Anbau


Alchemistische Impression: Feuerkunst

Über uns

Stefanie Richter, die ursprünglich in der Medienbranche arbeitete, lernte durch ihren Mann die Welt der Alchemie kennen.
Dabei traf sie Alchemisten aus Europa und Indien. So entstanden vor einigen Jahren die ersten Exemplare der chiljasu Creme.
Begeistert von der Wirkung beschloss Stefanie Richter, diese einzigartige Kostbarkeit auch anderen Menschen zugänglich zu machen.

Kontakt

Stefanie Richter GmbH

Brunhildenstraße 19
D – 80639 München
Tel. +49/ 89/ 120 22 412
E-Mail mail(at)chiljasu.de
Impressum

Alchemistische Impression: Sal volatile Bernstein